Speditionskaufmann (m/w/d) im Bereich Exportfrachten

Sie möchten Ihre Expertise und Freude am Beruf innerhalb eines wachstumsorientieren Unternehmens einbringen?

Dann suchen wir Sie zur Unterstützung unserer Disposition zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen langfristigen und krisensicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung (Weihnachtsgeld/Urlaubsgeld)
  • Abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgabengebiete, insbesondere mit Hinblick auf das Thema Digitalisierung
  • Ein von Vertrauen und Respekt geprägtes Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Selbständige Disposition bzw. Beschaffung von Laderaum im internationalen Chartergeschäft mit den dazugehörigen administrativen Aufgaben (inkl. Zollabwicklung)
  • Betreuung und Beratung von Großkunden
  • Verhandlungen mit Frachtführern
  • Laufzeitüberwachung und Qualitätskontrolle
  • Kontaktpflege zu Kunden, Partner etc.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Speditionskaufmann/-frau
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Spedition und Logistik
  • Erfahrung in der Abwicklung von Exportfrachten und Zollabwicklung
  • Grundlagenwissen im Zollrecht
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Teamfähigkeit
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Freude an einer selbstständigen, eigenverantwortlichen und gewissenhaften Arbeitsweise

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie haben Freude an dieser eigenverantwortlichen Tätigkeit?
Dann melden Sie sich gerne bei unserem Kaufmännischen Leiter, entweder per E-Mail oder auch telefonisch:

Herrn Viktor Mezger
E-Mail: bewerbung@hamacher-transporte.com

Tel. 02428 9440 301